[EGV35A]

Tajfun Forstseilwinde EGV 35 A

Für jeden Ihrer Einsätze die richtige Forstseilwinde auf Anfrage.

Tajfun Forstseilwinde EGV 35 A:    Hydraulische Seilwinden Tajfun haben ein eigenes hydraulisches System und w
vergrößern
Tajfun Forstseilwinde EGV 35 A:    Hydraulische Seilwinden Tajfun haben ein eigenes hydraulisches System und w

Hydraulische Seilwinden Tajfun haben ein eigenes hydraulisches System und werden elektrohydraulisch gesteuert. Hydraulisches System ermöglicht dem Benutzer eine komfortable, sichere und einfache Bedienung der Seilwinde mit einer Steuerkonsole oder einer Funkfernsteuerung (Option). Die Funkfernsteuerung ermöglicht die Steuerung der Seilwinde (ohne zusätzliche Eingriffe in die Seilwinde oder den Traktor) und des Traktors (Motordrehzahlregelung, Motorstart und Motorstopp, Einschalten der Kardanwelle – diese Funktionen werden vom autorisierten Servicepartner durchgeführt.) Der wesentliche Vorteil dieser Steuerung liegt darin, dass die Seilwinde und der Traktor durch eine Person bedient werden können, wodurch eine höhere Effizienz und verbesserte Arbeitssicherheit erzielt werden.

Serienausstattung EGV 35 A

  • untere Seileinlaufrolle
  • Anhängekupplung
  • Totmannschaltung
  • Sicherheitsbandbremse
  • 3 Kupplungsbeläge
  • klappbares Schutzgitter
  • Motorsägen- und Sappelhalter

Ab € 1.599,- zzgl. Frachtkosten

Weitere Modelle erhalten Sie auf Anfrage: office@maschinen-piber.at

Verkaufseinheit:Stk.
Hersteller:Oehler
 
 
 
 
0 Artikel im Warenkorb
€ 0,00